Foto macht Mut

Aus unseren zerbrechlichen Frühchen sind kleine Energiebündel geworden. Wenn sie als Feuerwehrmann laut „Tatü-Tata“ rufen, vergessen wir fast, wie schwach die Lungen einst waren und wie wir bei jeden Atemzug am Monitor mitgebangt haben.

Wir wollen frischen Frühcheneltern Mut machen. Wir wollen zeigen, daß tatsächlich die nervenzehrende Zeit des Bangens und der Sorgen vorbei geht und sich auch nach einem schweren Start eine Familie entwickelt. Dazu erstellen wir einen Fotoband mit unseren Frühchen kurz nach der Geburt und Heute. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen und auch Ihre Frühchen dabei wären.

Ein professioneller Fotograph fotografiert unsere Kinder zusammen mit einem Foto aus der Klinikzeit.
Bitte ein DIN A4 schwarz/weiß Foto von Ihrem Kind mitbringen. Wir werden aus allen Bildern ein Fotobuch erstellen, das auf Station ausliegen wird, um Mut zu machen, und auch zum Selbstkostenpreis erworben werden kann.
(Bitte geben Sie uns Rückmeldung bis zum 09.11.2018 an info@lichtblick-tuebingen.de, wenn sie gerne mitmachen wollen.)