Charity Projekt:

Wohnlichkeit und Wärme für das Elternzimmer

Der Lichtblick e.V. will für das Projekt „Wohnlichkeit und Wärme für das Elternzimmer“ eine Summe von 5.000 EUR bereitstellen.

Salon

Unser diesjähriges Spendenprojekt schließt an die Beschaffung eines Schlafsofas für das Elternzimmer (Ebene 5 in der Frauenklinik Tübingen) aus dem vergangenen Jahr an und zielt auf eine komplette Raumlösung für das – von uns Salon Rouge genannte – Elternzimmer ab.

Wir orientieren uns dabei an den Entwürfen, die durch ein Innenarchitekturbüro für die Kinderklinik in Passau erstellt wurden.
Für uns wichtig ist ein einladender Tisch, evtl. ein gemütlicher Sessel, ein angenehmes Beleuchtungskonzept, Stauraum und eine angenehm wirkende Bepflanzung.

Mit dem Raumkonzept wollen wir dazu beitragen, den Familien in ihrer anstrengenden Ausnahmesituation ein Zuhause in der Klinik zu geben und einen Ort zu schaffen, an dem sie sich aufhalten und neue Kräfte für sich und ihr Frühgeborenenes schöpfen können.

PS: die Eltern nehmen das ebenfalls durch Ihre Spenden finanzierte Schlafsofa dankbar an und wir bekommen immer wieder sehr positive Rückmeldungen dazu.

 

 

Spenden willkommen - uns finanziell unterstützen...

Wir freuen uns riesig über jede große und kleine Geldspende! Egal zu welchem Anlass: Firmenjubiläum, Hochzeit, Geburtstag oder auch Erbschaft …

Lichtblick e.V. ist steuerbefreit und gemeinnützig anerkannt. Wir stellen Ihnen natürlich eine Spendenbescheinigung aus!

Spendenkonto: Lichtblick e.V.
Kreissparkasse Tübingen
IBAN: DE96641500200002406925

 

 

Selber aktiv werden ... Zeit geben
Wir suchen dringend Menschen, die uns aktiv in unserer Arbeit für Betroffene unterstützen!

Seien es Kuchenspenden, Mitorganisation der Feste, Stationsbesuche, Öffentlichkeitsarbeit oder Strickomis, die uns mit Mützchen und Söckchen versorgen … wir freuen uns über jegliche noch so kleine – und gerne auch größere – tatkräftige Unterstützung. Vielleicht haben Sie selbst auch Anregung oder Ideen für zukünftige Aktionen und Projekte des Vereins.