Unser Stand vor dem Rathaus

Obwohl das Wetter am Weihnachtsmarkt gar nicht weihnachtlich war, können wir dennoch zufrieden sein. Letzten Endes hatten wir fast so viele Waffeln wie letztes Jahr verkauft, als Petrus noch etwas großzügiger mit dem Schnee war. So kamen wir auch mit vielen Leuten ins nette Gespräch. Oft kommen Eltern mit ihren schon groß gewordenen, ehemaligen Frühchen auf eine Waffel vorbei.

Vorbereitung für den Punsch – alles Frisch

Das alles verdanken wir Euch, den aktiven Unterstützern, die Ihr Euch im nasskalten Wetter am Stand hingestellt habt. Wir hatten dieses Jahr 28 Unterstützer am Stand und konnten so die Schichten gut besetzen.

Impression vom Weihnachtsmarkt – als mal die Sonne raus kam

Vielen Dank auch unseren Plätzchen-Bäckern, die uns dieses Jahr wieder mit viel leckeren Spitzbüble zum Verkauf versorgt haben. Auch „unsere“ beiden Autorinnen, Sabine Schlotz und Dr. Daniela Olstersdorf, haben uns netterweise Ansichtsexemplare zur Verfügung gestellt.

Stand am Weihnachtsmarkt mit Team

Ein großes Dankeschön Euch allen! Jetzt, an den Weihnachstfeiertagen, wo alles, was erledigt werden mußte, erledigt ist und die Kinder mit ihren Geschenken spielen, wünschen wir Euch, daß Ihr zwischen den Jahren wieder etwas Ruhe im Kreis Eurer Liebsten findet.

Jan von Eurem Lichtblick-Team

PS: Daß wir auf den Fotos zeigen keine Besucher zeigen, liegt nicht daran, daß keine da waren. Wir vermeiden es, Unbeteiligte zu präsentieren und leisten so einen Beitrag zum Datenschutz.