Wie ich als Frauenärztin selbst zur Patientin und Frühchen-Mama wurde.

Vor Dr. med. Daniela Oltersdorf, selbst Frauenärztin, machte das Schicksal auch nicht halt und so wurde sie Mutter dreier Frühchen. Ihre Erfahrungen aus der zweifachen Perspektive von Patientin und Frauenärtzin schildert sie in ihrem aktuell erscheinenden „Drei Früchhen Buch – Wie ich als Frauenärztin selbst zur Patientin und Frühchen-Mama wurde.“

Wer also auf das Buch und die Autorin neugierig geworden ist, sollte sich den 10.10.2019 schon im Kalender markieren. Wir freuen uns auf Frau Dr. Oltersdorf, die uns um 20 Uhr ihr Buch vorstellen wird. Der Abend wird im kleinen Hörsaal auf Ebene 6 in der Frauenklinik Tübingen stattfinden. (Raumnummer: 6.305).

Infos zur Autorin und zum Buch gibt es auf der Seite des Verlages unter https://www.manuela-kinzel-verlag.de/buecher/alle-buecher/drei-fruehchen-buch.html Eine Leseprobe zu Reinschnuppern findet ihr dort ebenfalls.

icon-car.pngFullscreen-Logo
Frauenklinik Tübingen

Karte wird geladen - bitte warten...

Frauenklinik Tübingen 48.526400, 9.051230 Frauenklinik Tübingen