17Nov/19

Links für die Fotobuch-Mitmacher

Hallo ihr lieben Fotobuch-Mitmacher,

hier nochmals, wie in der Mail, der Link zum freien Download der Fotos der Shootings.
Das sind die unveröffentlichten Fotos für euch.

https://www.picdrop.de/sonnenmond/mfasaAuMd7
Passwort: s. Mail von holger.wetzel@lichtblick-tuebingen.de oder kurz per mail nachfragen.


Wie schon angekündigt haben wir uns wegen dem großen Verwaltungsaufwand zu dieser freien Weitergabe entschlossen,
bitten aber – nach Möglichkeit – um eine Spende, die der
Menge der Bilder angepasst ist. (Der Forograf würde normalerweise 14 EUR pro Foto nehmen.)
Wir geben diese Spenden dann als Teil des Honorars an den Fotografen weiter.

Spenden für die Fotos bitte unter dem Kennwort „Fotobuch“ an:

Lichtblick e.V.
Kreissparkasse Tübingen
IBAN: DE96641500200002406925
BIC: SOLADES1TUB

Bestellung des Fotobuchs

Ü
ber diesen Link könnt ihr das Fotobuch einsehen und ein eigenes Exemplar auf eigene Rechnung (48,74 EUR) bestellen.
(Bitte veröffentlicht diesen Link aber nicht. Ihr hättet nicht die Einwilligung der anderen Eltern dazu.)

https://as.photoprintit.com/web/85001291/showPublishedPhotoBook.do?ehash=05de5543eba74e70444c9eaf3f4fa517

Die Lieferzeit beträgt nach eigener Erfahrung ungefähr 4-7 Tage.
Wichtig ist noch, dass der Link nur bis Ende Dez 2019 funktionieren wird, danach wird das Fotobuch von den Seiten von Pixum gelöscht werden.


Falls ihr zu einem anderen Anlass mal den Bernhard als Fotografen braucht, hier die Kontaktdaten:

Fotografie Bernhard Krause
Burgstraße 32 | 72764 Reutlingen
info@fotografie-krause.de
+49 (0) 163 76 000 41

Wir bedanken uns nochmals sehr herzlich bei euch,
dass ihr mit euren Kinder mit gemacht habt und zum großen Erfolg
des „Mut machen“ Buch begetragen habt.
Es hat uns großen Spass gemacht und wIr glauben, daß dieses Buch den Eltern auf Station eine große Stütze sein wird.

Euch und euren Kindern alles Gute und hoffentlich bis bald, spätestens zum nächsten Welt-Frühgeborenen-Tag.

16Okt/19

Vernissage und Lila Lichtblicke zum Weltfrühgeborenentag am 17. November 2019

Auch dieses Jahr findet am 17. November der Weltfrühgeborenentag statt.  Traditionell läuten wir den Weltfrühgeborenentag ab 10 Uhr mit Waffeln vor der Frauenklinik Tübingen ein.

Ab 13 Uhr begrüßen wir Euch bei Kaffee und Kuchen zum Elternkaffee im Casino der Frauenklinik. Hier können wir unsere Erfahrungen austauschen oder einfach gemütlich kennenlernen. Wer gerne Kuchen backen oder Finger-Food mitbringen will, kann sich bitte unter der Mailadresse info@lichtblick-tuebingen.de melden. 

icon-car.pngFullscreen-Logo
Casino der Frauenklinik Tübingen

Karte wird geladen - bitte warten...

Casino der Frauenklinik Tübingen 48.526887, 9.050878

Was lange währt, wird gut: Das Fotobuch-Projekt, mit dem wir Eltern auf der Station Mut machen wollen, ist endlich fertig. Die Bilder daraus zeigen wir Euch bei einer Vernissage, ebenfalls im Casino der Frauenklinik um 14 Uhr. Danke an alle mittlerweile groß gewordenen Kinder, die hierfür Modell gestanden sind! 

Um 15 Uhr zieht der Zauberer Pino Magino die Jüngeren in seinen magischen Bann. 

Wenn es dunkel wird, erstrahlt die Neckarfront um den Hölderlinturm in Lila, getreu dem Motto Purple for Preemies. Gegen 17:30 laufen wir von der Frauenklinik zur Neckarbrücke, um uns das Lichterspektakel anzusehen. 

Dieses Jahr fällt der Weltfrühgeborenentag auf einen Sonntag, also freuen wir uns auf Euch und Eure Familien,

Euer Lichtblick-Team

16Okt/19

Rückblick: Gut besuchte Autorenlesung von Frau Dr. Daniela Oltersdorf

Wir blicken auf eine sehr gelungene Veranstaltung im Oktober zurück, in der Frau Dr. Daniela Oltersdorf aus Calw druckfrisch ihr „Drei Frühchen Buch“ vorgestellt hat.

Frau Dr. Oltersdorf hat es geschafft, als Frauenärztin und dreifache Frühchenmutter ihre Erlebnisse und Erfahrungen rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit nach Klinikentlassung so zu beschreiben, dass sich viele betroffene Mütter darin wiederfinden bzw. auch neue Frühcheneltern viele wertvolle Ratschläge für diese besondere Zeit erhalten. Interessant für uns war auch der Bezug zur Geburt ihres dritten Kindes in der Tübinger Frauenklinik.

Die Lesung im kleinen Hörsaal war gut besucht

Mit ihrer erfrischenden Art hat Frau Dr. Oltersdorf in der anschließenden Diskussion auch dazu beigetragen, dass ein sehr konstruktiver Austausch zwischen Ärzten und betroffenen Eltern stattfinden konnte. Wir empfehlen dieses Buch gerne weiter und bleiben mit Frau Dr. Oltersdorf in Kontakt.

Wer nun auf das Buch neugierig geworden ist, kann es u.a. bei Amazon bestellen: https://smile.amazon.de/dp/3955441253/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_cuVPDbESKNDK2

Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Wenn Ihr bei Amazon Smile mitmacht, könnt Ihr uns auch ein wenig mit Euren Bestellungen unterstützen. Die Anleitung findet Ihr unter https://www.lichtblick-tuebingen.de/smile-unterstuetzt-uns-bei-euren-amazon-einkaeufen

29Aug/19

Buchvorstellung von Dr. med. Daniela Oltersdorf: Drei Frühchen Buch

Wie ich als Frauenärztin selbst zur Patientin und Frühchen-Mama wurde.

Vor Dr. med. Daniela Oltersdorf, selbst Frauenärztin, machte das Schicksal auch nicht halt und so wurde sie Mutter dreier Frühchen. Ihre Erfahrungen aus der zweifachen Perspektive von Patientin und Frauenärtzin schildert sie in ihrem aktuell erscheinenden „Drei Früchhen Buch – Wie ich als Frauenärztin selbst zur Patientin und Frühchen-Mama wurde.“

Wer also auf das Buch und die Autorin neugierig geworden ist, sollte sich den 10.10.2019 schon im Kalender markieren. Wir freuen uns auf Frau Dr. Oltersdorf, die uns um 20 Uhr ihr Buch vorstellen wird. Der Abend wird im kleinen Hörsaal auf Ebene 6 in der Frauenklinik Tübingen stattfinden. (Raumnummer: 6.305).

Infos zur Autorin und zum Buch gibt es auf der Seite des Verlages unter https://www.manuela-kinzel-verlag.de/buecher/alle-buecher/drei-fruehchen-buch.html Eine Leseprobe zu Reinschnuppern findet ihr dort ebenfalls.

icon-car.pngFullscreen-Logo
Frauenklinik Tübingen

Karte wird geladen - bitte warten...

Frauenklinik Tübingen 48.526400, 9.051230 Frauenklinik Tübingen
08Aug/19

Einblicke in den Alltag der Feuerwehr

Termin vormerken: 29. September 2019 ab 12 Uhr

Drei Spielzeug-Feuerwehrautos. Diese sollen Lust auf die Echte Feuerwehr machen.
Die Originale gibt es am 29. September zu bestaunen

Wir freuen uns, Euch zum Maultaschenessen und anschließenden Besuch bei der Feuerwehr einladen zu dürfen.

Ab 12:00 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Maultaschenessen in der Feuerwehr Tübingen, Kelternstr. 21 (Parkmöglichkeit Parkhaus Altstadt König). Wenn alle gestärkt, sind kann es losgehen.

Wir besichtigen den Arbeitsplatz, der kaum widersprüchlicher sein könnte. Mal an der Werkbank oder am Schreibtisch. Und dann von einer Sekunde zur anderen plötzlich an einer Unfallstelle, im Vollschutzanzug in einer neuen lebensfeindlichen Umgebung oder beim Löschangriff. Natürlich ist auch eine Fahrt in schwindelerregender Höhe mit der Drehleiter inbegriffen.

Den Nachmittag können wir noch mit einer Kugel Eis und einem Kaffee in der Stadt ausklingen lassen oder wir begeben uns noch gemeinsam auf den Spielplatz an der Ammer in der Max-Eyth-Straße.

Wir bitten Euch um eine Anmeldung unter https://www.standeinteilung.de/event/94W62sd65UA34sG bis zum 8. September, um mit der genauen Teilnehmerzahl besser planen zu können.

icon-car.pngFullscreen-Logo
Feuerwehr Tübingen

Karte wird geladen - bitte warten...

Feuerwehr Tübingen 48.522659, 9.050428
19Jun/19

Sonntag, 21. Juli 2019 Lichtblick-Picknick – Frische Luft, statt Klinikduft

Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit euch und Grüßen euch herzlich,

Wir freuen uns schon sehr auf unser zweites Lichtblick-Picknick und laden euch alle ganz herzlich dazu ein. Ab 12 Uhr picknicken wir gemeinsam, bis ca. 17 Uhr, im Klinikgarten der Frauenklinik Tübingen und machen es uns dort sommerlich gemütlich. Die Kinder dürfen sich auf verschiedene Outdoor- und Wasserspiele freuen und ebenso, wie die Erwachsenen, auf ein leckeres Buffet- hierfür freuen wir uns über die verschiedenen herzhaften und süßen Fingerfood-Leckereien, die ihr bei tina.kuhn@lichtblick-tuebingen.de , anmelden dürft. Ansonsten ist es wichtig eine Picknickdecke Teller, Besteck und Becher sowie Weiteres für den eigenen Bedarf mitzubringen. Für spontane Gäste ist jedoch auf jeden Fall auch gesorgt!

euer Lichtblick-Team

icon-car.pngFullscreen-Logo
Klinikgarten der Frauenklinik Tübingen

Karte wird geladen - bitte warten...

Klinikgarten der Frauenklinik Tübingen 48.525860, 9.050583
09Apr/19

Frühlingsfest bei Frühlingswetter

Unser Frühlingsfest am Sonntag muß wohl auch Petrus im Kalender gesehen haben, denn wir hatten trotz April einen schönen Frühlingstag. Wir haben Kaffee, Kuchen und nette Gespräche bei Sonne genossen.

Währenddessen eroberten die Kinder den benachbarten Spielplatz. Es war eine schöne Gelegenheit zu sehen, wie die ehemaligen Frühchen zu starken Kindern heranwachsen. So auch unser plötzlich gar nicht ängstlicher Hase, der souverän auf dem Spielplatz klettert.

Danke an Tina, die einsprang und unsere Kinder und ihre Mamas so kreativ geschminkt hat.

Besonders gefreut hat uns ein Neuzugang: Eines unserer Frühchen hat eine kleine Schwester bekommen. Es macht Mut, daß diese Geburt erfreulich planmäßig verlief.

Wer jetzt schon Lust auf das nächste Treffen mit Familien hat, sollte sich unser Picknick im Grünen am 21. Juni schon mal im Kalender vormerken.

Eure Lichtblick-Team

29Mrz/19

Lichtblick-Quartalstreffen mit Vortrag zum Thema Nachsorge

Nächster Lichtblick-Treff ist am Donnerstag, 04. April 2019 um 20:00 Uhr
im Raum 320/ Ebene 3 in der Frauenklinik

Im Rahmen des Treffen informieren Frau Mülder (psychosozialer Dienst) und Frau Fundel (Neoambulanz) zum Thema „Nachsorge nach der Entlassung “. Im Anschluss wird es Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch in ungezwungener Atmosphäre geben.

Wir freuen uns besonders auf die neuen Eltern und Freunde des Lichtblicks

Euer Lichtblick-Team

icon-car.pngFullscreen-Logo
Frauenklinik Tübingen

Karte wird geladen - bitte warten...

Frauenklinik Tübingen 48.526400, 9.051230 Frauenklinik Tübingen